Ehrliche Mitarbeiter:innenbeziehung und soziale Verantwortung

Mit Wertschätzung und Offenheit begegnen – das bekennen wir.


Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz

Wir stellen Sicherheit voran.
Die AMAG Austria Metall AG versteht es als ihre Pflicht, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz aller Mitarbeiter:innen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zu gewährleisten und stetig zu verbessern. Da zwei Drittel der Belegschaft im Produktionsbereich arbeiten, ist ein funktionierendes Arbeitssicherheitssystem von enormer Wichtigkeit, um Mitarbeiter:innen vor Gefahren zu bewahren und sie in einem präventiven Verhalten zu schulen. Darüber hinaus bietet die AMAG ihren Mitarbeiter:innen zahlreiche Gesundheitsleistungen, wie etwa einen Vital-Check, Physio-Therapie oder psychologische Beratung.
 


Aus- und Weiterbildung

Bildungsweg in die Zukunft
Nachhaltig zu agieren und einen langfristigen Mehrwert zu schaffen bedeutet für die AMAG nicht nur die Entwicklung von Aluminiumprodukten mit geringem ökologischem Fußabdruck oder den Einsatz von modernen Technologien, sondern auch in Aus- und Weiterbildung zu investieren. Als zukunftsorientiertes und lernendes Unternehmen setzt die AMAG dabei auf maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie Kooperationen mit Bildungsinstitutionen (Schulen und (inter-)nationale Universitäten) und regionalen Initiativen.
 


Arbeitsbedingungen & Beschäftigungsentwicklung

Wir sind ein verlässlicher Arbeitgeber – auch in Zukunft.
Eine vertrauensvolle und langfristige Beziehung zwischen Arbeitnehmer:in und Arbeitgeber:in ist Kernstück des Unternehmenserfolgs. Deshalb ist der AMAG ein großes Anliegen, eine positive und motivierende Arbeitsumgebung zu schaffen, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und der Verantwortung gegenüber allen Mitarbeiter:innen nachzukommen. Umfassende Gesundheitsangebote, gemeinschaftliche Aktivitäten und Veranstaltungen, Unterstützung und Förderung von ehrenamtlichem Engagement und zahlreiche weitere Maßnahmen verfolgt die AMAG, um das Wohlbefinden und Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen zu sichern, denn: Wer seine Arbeit gern macht, macht sie gut.
 


Chancengleichheit & Diversität

Wir schaffen ein starkes Miteinander voller Vielfalt. 
Diversität zu leben bedeutet für die AMAG, die Vielfalt an Charakteren, Einstellungen und Motivationen nicht nur als Normalität anzuerkennen, sondern sie in besonderem Maße auch zu fördern und sie als zentrale Entwicklungschance für das gesamte Unternehmen zu sehen. Dementsprechend ist es wichtig, einen respektvollen und offenen Umgang zu pflegen und Fairness und Chancengleichheit zu schaffen. Die AMAG ist bestrebt, den Frauenanteil im Unternehmen – sowohl in der Produktion als auch auf Managementebenen weiter zu steigern. Denn die AMAG ist überzeugt: Wer vielfältig aufgestellt ist, kreiert vielfältige Ideen und Lösungen für die Zukunft. 
 


Dipl. -Ing. Dr, Marlis Zöhrer