Pressemitteilungen

Arrow Kontakt

AMAG: Montage der Fahrrad- und Fußgängerbrücke über die B156

20.09.2022

  • Montage der Fahrradbrücke bei der AMAG Werkseinfahrt am 3.Oktober 2022
  • Totalsperre der B156 am 3.Oktober 2022 ab 18:00 Uhr (bis ca. 24:00 Uhr)
  • Temporäre Verkehrsanhaltungen am 3., 4. und 5. Oktober 2022
  • Forstarbeiten entlang der B156

 

Die Errichtung des Fahrrad- und Fußgängerübergangs im Bereich der AMAG Werkseinfahrt schreitet zügig voran. In den letzten Tagen wurde Tragekonstruktion für die Montage der eigentlichen Brücke vorbereitet. Am Montag, 3.Oktober 2022, ab etwa 18:00 Uhr wird nun das 40 Tonnen schwere Herzstück der Brücke auf die dafür vorgesehenen Pfeiler montiert. Im Zuge dieser Arbeiten kommt es zu einer Totalsperre der B156, die voraussichtlich bis 24:00 Uhr dauern wird. An den beiden Folgetagen, 4. und 5. Oktober, wird es im Zuge der Arbeiten zu temporären Verkehrsanhaltungen im Bereich der Brücke kommen. Die Fertigstellung der Brücke ist für Ende Oktober / Anfang November 2022 geplant.

 

Weiters kommt es am 3. Oktober 2022 tagsüber auch zu Forstarbeiten (Entfernung von überaltertem Baumbestand aus Sicherheitsgründen) entlang der B156 und damit zu temporären Verkehrsanhaltungen.

 

Die AMAG leistet mit dieser Investition einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit im Bereich der Werkseinfahrt und fördert damit die nicht motorisierte Mobilität. Wir ersuchen damit um Verständnis für die Verkehrseinschränkungen im Zuge der Bauaktivitäten.

 

Weitere Informationen zum Fahrrad- und Fußgängerübergang finden Sie hier.

Der AMAG Fahrrad- und Fußgängerübergang nimmt mit der Montage der Brücke am 3. Oktober 2022 Gestalt an. (©architektkaineder)
Zurück zur Übersicht
ANFRAGE