Bilder Ein Aus Schriftgrad A- A A+

Vergütungspolitik und Vergütungsbericht

Die Vergütungspolitik wurde in der 9. ordentlichen Hauptversammlung am 21. Juli 2020 beschlossen.

Sie definiert die Grundsätze, welche bei der Festlegung der Vergütung des Vorstandes und des Aufsichtsrates der AMAG Austria Metall AG (AMAG) angewendet werden.

 

Der Vergütungsbericht bietet einen umfassenden Überblick über die im jeweiligen Geschäftsjahr geschuldete oder gewährte Vergütung von aktuellen und ehemaligen Mitgliedern des Vorstandes und des Aufsichtsrats einschließlich sämtlicher Vorteile in jeglicher Form. Rechtliche Grundlage hierfür sind die gesetzlichen Vorgaben des Aktiengesetzes (§§ 78c ff AktG).